Mein nicht vollständiger Lebenslauf

Hans Harald Beer

 

geb. in Berlin

 

Kindheit in Berlin und Zerbst/Anhalt und

              

1940-1945   im Großen Militär Waisenhaus Potsdam,

                      

1945            Kriegsfreiwilliger, Kriegsmarine,  

1946            Kiel: GMSA                  

                     November Verhaftung und SMT Verurteilung. 

 

1947-1950   KZ Sachsenhausen

 

1950-1958   Westberlin: Studium Politik und Volkswirtschaft

 

1959-1960   Hamburg, Nürnberg Ehe mit Johanna Parge

 

1961-1963    Haft in Thüringen (Beihilfe zur Republikflucht) 

 

1963-1965    Nürnberg Kfm. Angestellter

 

1966-1987    Schulungsleiter, Verkaufstrainer

 

1988-1993    Selbständig

 

1993-heute   Rentner, Autor